Trink Wasser Digga!

Mit dem Kauf von Mineralwasser und Klopapier ganz einfach unsere Projekte unterstützen!

Kauft Mineralwasser, Klopapier & Kunst - Wie bitte? Was ist das denn für eine Aufzählung?
Das sind unsere drei sozialen Geschäftsfelder. Wir bieten euch Produkte an, mit deren Kauf ihr Viva con Agua und unsere Projektarbeit unterstützen könnt.


Viva con Agua Mineralwasser
Tauscht einfach euer Mitarbeiter-, Konferenz- oder Kantinenwasser gegen VcA-Mineralwasser aus und kommuniziert euren Mitarbeitern, warum ihr das tut. Euer Getränkelieferant sollte euch da weiterhelfen können. Viva con Agua Mineralwasser ist ein super Hingucker auf jedem Tisch.
Wo es das Mineralwasser gibt? Zur Händlersuche!
Leitungswasser finden wir übrigens auch super! Es ist die tolle Alternative zu Flaschenwasser im Büro und eine Unterstützung für Wasserprojekte können wir auch anders hinbekommen, zum Beispiel so.


Goldeimer Klopapier
Abwischen hilft... und Sanitärversorgung ist ein essentieller Bestandteil jedes guten Wasserprojektes. Deshalb findet ihr in immer mehr Läden das GOLDEIMER KLOPAPIER. Mehr Infos und Bezugsquellen unter: www.goldeimer.de

Viva con Agua Arts
Viva con Agua ist tief verwurzelt in der Street-Art und Kunstszene. Denn Kunst ist eine universelle Sprache und funktioniert in Deutschland ebenso wie in Äthiopien. Wir haben gemeinsam mit Künstlern aus unserem Portfolio schon viele Büros, Hotelzimmer und Außenwände verschönert. Unser Art-Team liefert euch die richtigen Ideen für ein bisschen mehr Gestaltung in eurer Welt. Lust auf Kunst? Meldet euch bei uns!

Der Viva con Agua-Tipp: 
Da es sich bei Mineralwasser, Klopapier und Kunst um einen Produktkauf handelt, bekommt ihr keine Spendenbescheinigung dafür. Trotzdem ist es natürlich soziales Engagement und kann hervorragend für eure CSR-Kommunikation genutzt werden. Wir helfen euch gerne mit Material für eure Kommunikation und insbesondere bei der künstlerischen Gestaltung, lässt sich hervorragend Videocontent für die Social Media Kommunikation erstellen. 
 

Euer Ansprechpartner für Unternehmen:

Johannes TomczakEmail

Johannes Tomczak
Email